Redaktion

Baderituale „Orientalisches Hamam“

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

Exotische Pflegerituale zu Hause genießen

Märchenhafte Paläste, Exotik, verführerische Düfte und intensive Farben. Gerne träumen wir von fernen Welten – insbesondere in der grau-kalten Winterzeit. Die neuen tetesept Baderituale lassen Träume wahr werden und das Fernweh schnell vergessen: Einfach abtauchen, ein Pflegebad genießen und anschließend die Haut mit einem orientalischen Peeling oder einem Ayurveda-Körperöl verwöhnen.

Baderitual „Orientalisches Hamam“
Das orientalische Hamam ist eines der ältesten Reinigungsbräuche der Welt: Nach dem Besuch eines warmen Dampfbades folgt ein Körperpeeling mit einer Phase der Erholung und Entspannung in einem kühleren Raum.

tetesept Baderitual „Orientalisches Hamam“ fasst dieses traditionelle Baderitual in 2 Pflege-Schritte zusammen:

Schritt 1: Baden
tetesept Pflegebad mit FeigeHamam Kräutern und Arganöl dem einlaufenden 35-38°C warmen Badewasser zugeben und das Bad 10-20 Minuten genießen. Die Poren öffnen sich und sind so optimal auf das Hautpeeling vorbereitet.

Schritt 2: Peeling 
Das Peeling, bestehend aus natürlichem Meersalz mit hochwertigen Pflegeölen (u.a. Aprikosenkern-, Hafer-, Jojoba- und Nachtkerzenöl), auf die feuchte Haut auftragen und einmassieren. Hierdurch werden abgestorbene Hautzellen entfernt und die Durchblutung der Haut angeregt. Wenn sich das Salz aufgelöst hat, mit Wasser abwaschen.

Wirkung
Die Öl-Schaumbad-Rezeptur enthält Bade-Liposome, die für eine Pflege in der Tiefe sorgen und so die Haut verwöhnen. Das Peeling aus natürlichem Meeressalz enthält neben hochwertigen Ölen Bisabolol und pflegt die Haut nachhaltig.

Baderitual „Indisches Ayurveda“
Indisches Ayurveda – diese jahrhundertealte Philosophie basiert auf der Wiederherstellung innerer Harmonie durch Praktiken der Reinigung und Pflege von Körper und Geist.

tetesept Baderitual „Indisches Ayurveda“ fasst diese harmonisierende Kraft einer der ältesten Rituale der Welt in ein entspannendes Verwöhnerlebnis zusammen:

Schritt 1: Baden
tetesept Pflegebad mit Lotosblüte, Jasmin und Mandelöl dem einlaufenden 35-38°C warmen Badewasser zugeben und das Bad 10-20 Minuten genießen. Die Poren öffnen sich und können so optimal das Körperöl aufnehmen.

Schritt 2: Körperöl 
Das Öl auf die noch feuchte Haut auftragen und mit kreisenden Bewegungen und sanftem Druck einmassieren. So wird die Durchblutung der Haut angeregt. Das Öl kann auch für eine  Ganzköpermassage oder für einen traditionellen Stirnguss angewendet werden.

Wirkung
Das Öl-Schaumbad enthält Bade-Liposome, die für eine tiefenwirksame Pflege sorgen sowie Ayurveda-typische Öle (Mandel- und ätherisches Sandelholzöl). Das Körperöl besteht aus ausgewählten Pflegeölen (u.a. Aprikosenkern-, Hafer-, Jojoba- und Nachtkerzenöl), Vitamin E und Bisabolol. Es ist pflegend und hautberuhigend.

tetesept Baderituale (20ml Pflegebad und 40ml Körperpeeling bzw. 10ml Körperöl) für 1 Anwendung1, 2,49 € 

tetesept Baderituale sind in Drogeriemärkten sowie online erhältlich.

1Alle angegebenen Preise sind unverbindlich empfohlene Verkaufspreise und entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokuments. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.