Redaktion

Diese 6 Ladys ziehen ins „Paradise Hotel“ ein

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

v.l., oben: Jacqueline, Stephanie, Linda. v.l., unten: Nessa, Miriam, Vanessa
Foto: TVNOW / Frank Fastner

Diese sechs Ladys sind heiß auf die große Liebe – oder das große Geld. Genau darum geht es in „Paradise Hotel“, dem neuen TVNOW Original, dessen erste Folge am 6.8. 2019 um 22.15 Uhr bei RTL seine Premiere feiert. Direkt im Anschluss gibt’s Folge 2 des neuen Guilty Pleasure bei TVNOW, und dann immer dienstags eine neue Folge nur bei TVNOW.

Zuerst checken 6 Liebes- und geldhungrige Frauen im „Paradise Hotel“ ein. Bei coolen Drinks in einem atemberaubenden Hotel unter der mexikanischen Sonne freuen die Ladys sich auf heiße Männer, mit denen sie in den nächsten Wochen Spaß haben werden. Das Ziel heißt zunächst: Jede muss einen Partner finden – wer dauerhaft Single bleibt, muss das Hotel wieder verlassen. In der Finalfolge darf sich das Siegerpaar entscheiden: für die Lust auf Liebe oder für den Spaß und 20.000 Euro.

Einchecken werden in Folge 1 im „Paradise Hotel“ unter anderem: die blonde Jacqueline aus Mannheim (31, mit einem geheimnisvollen Po-Tattoo, das noch nicht alle Familienmitglieder kennen), Hundebesitzerin Linda aus Düsseldorf (25, sie suchte bereits bei „Love Island“ nach der Liebe und bei ihr können die Männer mit Tierliebe punkten) oder die tätowierte Vanessa aus Rheinbach (25, sie will die Jungs mit ihrer lockigen Löwenmähne um den Verstand bringen). Die Details:

Jacqueline Knorr (31) aus Mannheim
Seit 15 Monaten Single
Beruf: Bürokauffrau
Hobbys: Fitnessstudio, Reisen, Shoppen, in Shisha-Bars gehen
Instagram: @jacqueline_knorr

Die aufgeschlossene, stets gut gelaunte Blondine mit einem aufregenden Tattoo am Po (das nicht allen Familienmitgliedern bekannt ist) steht auf Südländer mit dunklen Haaren und dunklen Augen. In ihrer Vergangenheit hat sie schon manch herbe Enttäuschung einstecken müssen, darum ist sie im „Paradise Hotel“ auf der Suche nach Mr. Right, der auf sie aufpasst und sie nicht verarscht. Ihre Strategie, auf sich aufmerksam zu machen: Den Männern tief in die Augen schauen, denn sie weiß, dass kein Mann ihren schönen blauen Augen widerstehen kann. Ob die Jungs im „Paradise Hotel“ auf diese Strategie abfahren werden?

Nessa (Vanesa) Then (20) aus Düsseldorf
Seit 1 Jahr Single
Beruf: Make-up Artist
Hobbys: Schminken, Tanzen
Instagram: @vanesa_then_official
Bisherige TV-Produktionen: Kleinere Rollen in „Köln 50667“, „Der Blaulichtreport“, „Betrugsfälle“

Vanesa, Nessa genannt, ist immer gut drauf und gern unter Menschen. Sie sucht einen gepflegten Gentleman, gerne humorvoll, ehrlich und intelligent, der an einer ernsthaften Beziehung interessiert ist. Zuviel Alkohol ist ein K.O.-Kriterium bei ihr. Nessa liebt den Sommer, Sonne, Partys und das Meer und glaubt, dass das „Paradise Hotel“ für sie die perfekte Location ist, um Mr. Right zu finden. Mit ihrem charmanten Lächeln und ihrer bezaubernden Art will sie ihn dann um den Finger wickeln. In ihrem Freundeskreis ist sie gerne die „Anführerin“ – ob sie auch im „Paradise Hotel“ den Ton angeben wird?

Miriam Behrens (25) aus Hannover
Seit 3 Jahren Single
Beruf: Versicherungskauffrau
Hobbys: Kick-Boxen, Fußball
Instagram: @j_miiiiiiiiii

Miriam kommt mit ihrem Humor und ihrer positiven Ausstrahlung gut bei der Männerwelt an. Sie ist Kumpel-Typ und Verführerin in einer Person. Aber die Niedersächsin ist sehr wählerisch und will es ihrem Mr. Right nicht zu einfach machen, ihr Herz zu erobern. Die meisten Männer aus ihrer Heimatstadt findet sie einfach nur „naturblöd“ – daher hofft sie, in der exotischen Umgebung im „Paradise Hotel“ einen passenden Mann kennenzulernen. Er sollte aussehen wie eine Mischung aus David Beckham und Channing Tatum und am liebsten ein Deutscher sein – ob sie Erfolg haben wird?

Linda Schwarz (25) aus Düsseldorf
Seit 2 Jahren Single
Beruf: Kellnerin
Hobbys: Fitness, Instagram, Schminken
Instagram: @linda_schwarz_official
Bisherige TV-Produktionen: „Love Island“ (2017)

Die 1,66 große Linda ist tough und sehr selbstbewusst. Die Jungs im „Paradise Hotel“ können sich auf ihren nackten Körper freuen – und sie hofft, dass die Augen eines durchtrainierten südländischen Typen mit Tattoos und Bart an ihr kleben bleiben. Wenn dieser Typ dann noch Tiere mag und sich mit Lindas Hund versteht, könnte sie sich vorstellen, mit ihrem Partner später auf einem Bauernhof zu wohnen. Die anderen Frauen im „Paradise Hotel“ sollten sich vor ihr in Acht nehmen, denn sie hasst es, wenn man ihr etwas wegnehmen will, das sie haben will. Denn sie will die Siegerin sein.

Stephanie Melchers (26) aus Düsseldorf
Seit 2 Jahren Single
Beruf: Hauswirtschafterin
Hobbys: Sport, viel Zeit mit ihren Mädels verbringen
Instagram: @Melchersstephie

Steffi wurde in ihrer letzten Beziehung zu oft belogen und betrogen. Das hat der fröhlichen Blondine jedoch nicht ihre gute Laune genommen. Steffi ist immer gut drauf, feiert gerne wilde Partys und ist bereit für neue Abenteuer. Gerne mit einem großen, durchtrainierten, tätowierten und selbstbewussten Typen mit dunkelblonden Haaren und Machoallüren. Nur eine starke Körperbehaarung darf er nicht haben, dass turnt die temperamentvolle Blondine ab. Aber wer weiß? Steffi ist ein lustiger und offener Mensch. Sie lernt gerne neue Leute kennen – und dazu bietet das „Paradise Hotel“ ja genug Gelegenheiten …

Vanessa Kurth (23) aus Rheinbach
Seit 2 Jahren Single
Beruf: Integrationshelferin
Hobbys: Klavier spielen, Musik hören, Sport und Bilder machen
Instagram: @redparrotgirl
Bisherige TV-Produktionen: „Take Me Out“ (2016), „Schnapp dir das Geld“ (2015)

Mit ihren auffälligen Tattoos und ihrer selbstbewussten Art ist die rothaarige Vanessa eine Frau, die man nicht alle Tage trifft. Bei der Partnerwahl hatte sie bisher leider kein gutes Händchen. Im „Paradise Hotel“ möchte sie nun endlich die große Liebe finden – einen Mann, der nur Augen für sie hat und an einer Langzeitbeziehung interessiert ist. Ihr Traummann sollte Muskeln haben, auf jeden Fall größer sein als sie selbst und über Augenkontakt mit ihr flirten. Ihren Freunden hat sie noch nie etwas über ihre Dates erzählt – so kann ihr auch niemand reinreden. Ob ihr das im „Paradise Hotel“ hilft?