Redaktion

Handgewebten In- und Outdoor-Teppiche

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

Bild:P ATIO

Drinnen und draußen zuhause: PATIO – Eleganz aus PET

Die handgewebten In- und Outdoor-Teppiche der JAB-Kollektion PATIO sind Trendsetter einer neuen Generation. Ihr Credo: Moderner Luxus und Komfort stehen in keinerlei Widerspruch zu Recycling und Nachhaltigkeit. Im Gegenteil. In puncto Optik und Haptik ist der puristisch elegante Teppich eine Bereicherung für stilvoll gestaltete Außenbereiche und Interieurs.

Der puristisch moderne In- und Outdoorteppich von JAB ANSTOETZ Flooring zaubert eine angenehm wohnliche Atmosphäre auf die Terrasse und den Balkon und zieht auch in Innenräumen die Blicke auf sich. Per Hand auf Wunschmaß gefertigt begeistert PATIO mit den besten Eigenschaften eines hochwertigen Teppichs. Das strapazierfähige Gewebe aus recyceltem Kunststoff ist angenehm weich am Fuß und natürlich in der Ausstrahlung.

Hier stecken jede Menge Flaschen drin – gefertigt aus PET
PATIO ist in ein umweltfreundliches Produkt, das aus dem recycelten Material bereits vorhandener und ausgemusterter PET-Flaschen hergestellt wird. Für PATIO wird dieser wertvolle Rohstoff zu Polyester-Garnen weiterverarbeitet und einer neuen sinnvollen Verwendung zugeführt.

Nachhaltig, nach Maß, von Hand – jeder PATIO ist ein Unikat
Jeder PATIO Teppich wird nach Maß und in den Farben der Wahl per Hand gefertigt. Die Uniqualität PATIO ist in 9 Trendfarben erhältlich: Creme, Sand, Mud, Steel, Aqua, Khaki, Greenery, Flamingo und Melon. In der zweifarbigen Variante PATIO DUO stehen 5 attraktive Colorit-Kombinationen zur Verfügung: Steel-Mud, Melon-Khaki, Sand-Flamingo, Aqua-Khaki und Greenery-Khaki.

Um der Kreativität keine Grenzen zu setzen, können alle 9 Trendfarben auch frei untereinander zu PATIO DUO kombiniert werden. Bei der manuellen Herstellung legt JAB ANSTOETZ Flooring wie bei allen anderen Teppich-Kollektionen größten Wert auf Fairness und Nachhaltigkeit. Das heißt unter anderem gerechte Löhne, gute Arbeits- und Lebensbedingungen, das Verbot von Kinderarbeit und umweltfreundliche Herstellung, wie es durch das Label „Step“ des gleichnamigen Schweizer Vereins für fairen Handel mit handgefertigten Teppichen dokumentiert wird.