Redaktion

Eine exklusive kenianische Reise

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

Vergessen Sie Massentourismus, große Lodges, überfüllte Wildbeobachtungen und belebte Strände – denken Sie an exklusive private Naturschutzgebiete und abgelegene Strände, kleine und einzigartige Lodges in intimen Umgebungen, in denen Besucher die Vorteile des Tourismus aus erster Hand sehen können, wenn sie lokale Gemeinschaften unterstützen. Fliegen Sie hin und sehen Sie das „echte Kenia“ in den wunderschönen Nationalparks Kenias und der atemberaubenden Küste des Indischen Ozeans. Kenias außergewöhnliche Erlebnisse bieten maximalen Wow-Faktor und die Möglichkeit, unentdeckte Teile der beliebtesten Regionen Kenias zu erkunden.

Die Kombination aus Safari und Strand ermöglicht es den Gästen, die wilde und dramatische Landschaft von Samburu im atemberaubenden Norden Kenias, die riesigen Savannen der weltberühmten Masai Mara in der Privatsphäre der Mara North Conservancy und die atemberaubende Südküste Kenias, nur 30 Minuten südlich von, zu genießen Diani.

Das Erlebnis konzentriert sich auf Exklusivität und intime Lage in seinen kleinen privaten Anwesen. Saruni Mara ist das kleinste dauerhafte Anwesen in der Mara mit nur fünf Cottages und zwei privaten Villen. Saruni Wild ist das kleinste Zeltlager in Mara die Mara mit nur drei Zelten und Saruni Ocean verfügt über sechs Villen mit vierzehn Suiten.

Saruni ist die einzige Kollektion, die diese Kombination aus unglaublichen Orten in Kenia bietet. So können die Gäste überall in Saruni dieselbe Gastfreundschaft, erstklassige Küche, luxuriöse Erlebnisse und gemeinschaftsbezogenen Tourismus erleben. Darüber hinaus sind die Manager von Saruni in der gesamten Kollektion erfahren, warmherzig und gastfreundlich und legen großen Wert darauf, jeden Aufenthalt zu etwas Besonderem zu machen.

Neben der unglaublichen Wildbeobachtung während einer Safari werden die Gäste von spezialisierten Maasai- und Samburu-Guides geführt, deren Expertenwissen über die Umwelt und ihre Tierwelt unübertroffen ist. Mit diesen Führern können die Gäste auch die alten Traditionen, Geschichte und Kultur dieser beiden Stämme kennen lernen, die seit Jahrhunderten auf diesem Land leben und es in- und auswendig kennen. Neben 4 × 4-Safaris können Sie auch Wandersafaris, Bush-Skills-Kurse, Wildbeobachtungen vom ersten Foto-Versteck in Kenia und Tag- und Nacht-Pirschfahrten sowie exklusive, authentische und individuelle Unterkünfte in jedem Ort genießen.

An der Küste bietet das Saruni Ocean Meeresfrüchte-inspirierte Menüs unter den Sternen, kilometerlange, unberührte Strände und eine Reihe von Wassersportarten und Aktivitäten, darunter Yoga. Die Lage ist wie ein Schritt zurück in die Vergangenheit, wildromantisch und glückselig persönlich und intim. Darüber hinaus konzentriert sich jedes Saruni-Hotel auf ganzheitliche Spa-Erlebnisse, damit sich die Gäste nach ihrem Aufenthalt frisch und erholt fühlen.

Saruni Ocean ist stark auf Gesundheit und Wellness ausgerichtet. Das Signature SPA, der Sarunity Wellbeing Space (in Zusammenarbeit mit dem Centro Benessere Stresa in den Grand Hotels Des Iles Borromees am Lago Maggiore, Italien) verfügt über einen Fitnessbereich, einen Entspannungsbereich, einen Nassbereich, ein Jacuzzi-Pool und ein Kneipp-Circuit, der erste seiner Art in Ostafrika. Hier beleben und beleben die Gäste den Körper, bringen Ruhe in den Geist und beruhigen den Geist. Die Therapien basieren auf altem, traditionellem Wissen, kombiniert mit den neuesten Techniken.

Die Kombination von Saruni-Liegenschaften ist mit Linienflügen mit Kleinflugzeugen zwischen allen Standorten problemlos möglich. Die kleinen Flüge sind ein Abenteuer für sich und bieten einen atemberaubenden Blick auf die Ebenen Kenias. Die Linienflüge machen Multicenter-Reisen daher flexibler und können somit an verschiedene Arten von Reisenden angepasst werden. Mit fabelhaften Familiensuiten, die in der gesamten Kollektion verfügbar sind, mit angrenzenden Schlafzimmern und Bädern.